Handels- und Gesellschaftsrecht / Vertragsrecht

   

In diesen Fachbereichen liegt der Schwerpunkt der Tätigkeit in der Erstellung von Unternehmenskaufverträgen, Arbeitsverträgen, Geschäftsführeranstellungsverträgen, sowie unternehmensbezogenen Miet- und Pachtverträgen. Dabei werden diese Verträge auf Wunsch des Mandanten in enger Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Schild & Partner erstellt.

Langjährige Erfahrung besteht insbesondere auch in Zusammenhang mit Handelsvertretern. Die Erstellung und Abwicklung von Handelsvertreterverträgen, insbesondere die Abfindungsproblematik des § 89b HGB, sind ebenfalls Bestandteil der Tätigkeit. Sowohl der Unternehmer, als auch der Handelsvertreter muss darauf achten, dass bei der Abwicklung eines Handelsvertretervertrages keine Fehler gemacht werden, da dies in der Regel erhebliche Verluste mit sich bringt. Eine besondere Problematik stellt hierbei die Geltendmachung eines Buchauszuges für den Handelsvertreter gegenüber dem Unternehmer dar. Auf der anderen Seite hat auch der Unternehmer, der sich mit einem Buchauszugsverlangen konfrontiert sieht, umgehend die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen. Aufgrund des unter Umständen immensen Kostenrisikos ist hier eine umgehende und vollständige Unterrichtung unabdinglich, um das Mandat zielführend bearbeiten zu können.

Im Falle einer beabsichtigten Firmengründung beinhaltet die Tätigkeit auch die Beratung bei der im Vorfeld zu klärenden Wahl der geeigneten Gesellschaftsform.

Vielfach gestaltet sich auch das gewünschte Ausscheiden aus einer Gesellschaft hochproblematisch. Hier wird für den Mandanten das Erforderliche in die Wege geleitet, damit ein zügiges Ausscheiden ermöglicht werden kann und seine Rechte bestmöglich gewahrt werden. Insbesondere wird aus Gründen der Nachhaftung darauf hingewirkt, dass das Ausscheiden im Handelsregister auch tatsächlich eingetragen wird.


    [<<Zurück]